Honigfee

Quillajahonig

Quillajahonig
In den unberührten Urwäldern der chilenischen Andenregion bilden die mächtigen Quillajabäume - die zu den Rosengewächsen zählen - dichte Bestände. Die weißen, rispigen Blütenstände bieten den Bienen duftenden Nektar für diesen feinen Honig.

Der gehaltvolle, feincremige Quillajahonig besticht durch sein ausgeprägtes Bukett.

Menge:500 g
Herkunft:Chile