Honigfee

Alle Preise inkl. ges. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Seiten: | 1 | 2 | 3

Akazienhonig [Weitere Informationen]

AkazienhonigUnser Akazienhonig stammt aus den weiten, unberührten Robinienwäldern Ungarns. Ein besonders lieblich milder, klarer, hellgelber Honig, der sehr lange flüssig bleibt.

Außer als Brotaufstrich kann man ihn auch sehr gut zum Süßen von Tee, Getränken oder Desserts verwenden!

Avocadohonig [Weitere Informationen]

AvocadohonigUnser Avocadohonig stammt aus der Heimat des Avocadobaums, dem tropischen Mexiko.

Aus dem Nektar des Avocadobaumes stellen die Bienen einen fruchtig-kräftigen, sehr aromatischen Avocadohonig her, der nach Pflaumen und Backobst schmeckt und duftet.

Bio Korianderhonig [Weitere Informationen]

Bio KorianderhonigIm trockenen, steinigen Karpartenvorland bildet der Koriander, bekannt als Gewürzpflanze, ausgedehnte Bestände und damit hin und wieder die Chance, einen reinen Korianderhonig zu ernten.

Dieser erlesene Bio-Honig zeichnet sich durch sein abgerundet würziges Aroma und seinen leicht minzigen Geschmack aus.

Bio Tropenblütenhonig [Weitere Informationen]

Bio TropenblütenhonigDer Nektar des aus Kuba stammenden Bio-Tropenblütenhonigs wird hauptsächlich von der Königspalme gewonnen.

Der fast rötlich schimmernde Tropenblütenhonig ist ein lieblicher, eher milder Honig, der sehr gut zum Süßen und als Brotaufstrich geeignet ist.

Edelkastanienhonig [Weitere Informationen]

EdelkastanienhonigDie Edelkastanie gehört zu den schönsten und markantesten Bäumen Südfrankreichs und der italienischen Toskana.

Der Edelkastanienhonig hat ein kräftiges, edles Aroma und gefällt durch seine leicht zart bittere Note, verbunden mit einem hohen Ferment- und Inhibingehalt.

Erikaheidehonig [Weitere Informationen]

ErikaheidehonigDie Erika- oder Glockenheide wächst besonders in den feuchten Wäldern und Mooren Europas. Bereits im Sommer taucht die blühende Glockenheide manche Moore in ein violettes Farbenmeer.

Reiner Erikaheidehonig ist sehr selten. Der dunkle, flüssig bis cremige hocharomatische, kräftige Honig besticht durch ein reiches Bukett.

Heidehonig [Weitere Informationen]

HeidehonigUnser Heidehonig stammt aus den farbigen Feldern der Callunaheide und Glockenheide Norwegens.

Die lieblichere Erikablüte mildert dabei das Aroma der reinen Callunaheide harmonisch ab. Heraus kommt ein Heidehonig mit einem kräftigen, blumigen Aroma - einer unserer beliebtesten Honige.

Lavendelhonig [Weitere Informationen]

LavendelhonigDer Lavendelhonig ist seltener, heller, mild - blumiger, streichzarter Honig von den lilablauen Feldern der französischen Provence.

Dieser Honig zeichnet sich durch seine cremige, weiche Konsistenz und sein einmalig vollblumiges Aroma aus.

Seiten: | 1 | 2 | 3