Honigfee

Alle Preise inkl. ges. MwSt. und zzgl. Versandkosten

Seiten: | 1 | 2 | 3 | 4

Erdbeerbaumhonig [Weitere Informationen]

ErdbeerbaumhonigDer Erdbeerbaum-Honig ist eine außergewöhnliche Köstlichkeit. Der Erdbeerbaum stammt aus der Familie der Heidekrautgewächse.

Sein bitteres Aroma - er gilt als der bitterste Honig der Welt - und sein hoher Vitamin C-Gehalt überzeugen Feinschmecker und Naturheilkundler gleichermaßen!

Erikaheidehonig [Weitere Informationen]

ErikaheidehonigDie Erika- oder Glockenheide wächst besonders in den feuchten Wäldern und Mooren Spaniens. Bereits im Sommer taucht die blühende Glockenheide manche Moore in ein violettes Farbenmeer.

Reiner Erikaheidehonig ist sehr selten. Der dunkle, zähflüssige hocharomatische Honig besticht durch ein reiches Bukett.

Eukalyptushonig [Weitere Informationen]

EukalyptushonigDer Eukalyptushonig ist ein fein-würziger Honig von argentinischen Eukalyptusbäumen. Er ist etwas dunkler in der Farbe, hat eine cremige Konsistenz und einer feinen karamelligen Note.

Fichtenhonig [Weitere Informationen]

FichtenhonigFichtenhonig - eine echte Spezialität vom bayerischen Alpenrand. Ähnlich dem Tannenhonig ist er etwas milder und geschmacklich fruchtiger als der Tannenhonig.

Eine deutsche Rarität!

Aufgrund der Knappheit sind nur 2 Gläser pro Bestellung verfügbar.

Heidehonig [Weitere Informationen]

HeidehonigUnser Heidehonig stammt aus den farbigen Feldern der Callunaheide und Glockenheide (Erikaheide) Frankreichs. Die liebliche Erikablüte mildert dabei das Aroma der reinen Callunaheide harmonisch ab.

Heraus kommt ein Heidehonig mit einem kräftigen, blumigen Aroma. Feincremig, heidetypisch, einer unserer beliebtesten Honige.

Kleehonig [Weitere Informationen]

KleehonigDer Kleehonig ist ein weißer, feincremiger - mild lieblicher Honig, dessen Aroma ein wenig an Zimt erinnert.

Dieser Honig stammt von den Kleefeldern Neuseelands, hier wächst der Klee nur auf ungedüngten Böden.

Korianderhonig [Weitere Informationen]

KorianderhonigIm trockenen, steinigen Karpartenvorland bildet der Koriander, bekannt als Gewürzpflanze, ausgedehnte Bestände und damit hin und wieder die Chance, einen reinen Korianderhonig zu ernten.

Dieser erlesene Honig zeichnet sich durch sein abgerundet würziges Aroma und seinen leicht minzigen Geschmack aus.

Kornblumenhonig [Weitere Informationen]

KornblumenhonigDie Kornblume ist aus unserem Landschaftsbild mittlerweile fast verschwunden. Auf einigen ökologisch bewirtschafteten Äckern ist sie jedoch wieder zu finden, denn nur dort ist die Kornblume noch heimisch.

Der Kornblumenhonig ist ein kräftiger, sehr aromatischer Honig - ein im besten Sinne reiner Genuss.

Seiten: | 1 | 2 | 3 | 4